17. Jahrhundert: Errichtung des ersten Hauses in der Steinstraße 7

ca. 1842: Standort der Postverwaltung Meschede

1856: Standort des Postamtes Meschede

1892: Kauf des Hauses durch Franz und Theresia Schamoni

1928: Umbau des Gebäudes

19.02.1945: Zerstörung des Gebäudes durch einen Luftangriff

1946-1947: Wiederaufbau des Gebäudes nach dem Krieg

1950: Eröffnung der Kellerkneipe "Im alten Postkeller" mit Pschorr-Bräu aus München

60er Jahre: Pächter Otto Tewes, Umstellung auf Veltins

1995-1999: Pächter Friedel Braukmann

2000-2008: diverse Pächter

2008-2009: Pächter Michael Lohkämper

2008: Zwangsversteigerung und Schließung

2009: Erweiterung und vollständige Sanierung

2009: Neueröffnung "Postkeller" am 05. November durch die WBW GbR

2010: Eröffnung des neuen Biergartens im Juni

2010: Jubiläum - 60 Jahre Postkeller Meschede

2014: Übernahme des Postkellers durch André Wiese

Historie Haus Schamoni und Postkeller: